Sie befinden sich hier:  Startseite Regeln Airhockey

Air Hockey ist ein informelles Spiel, über die genauen Regeln einigen sich die Spieler gewöhnlich vor dem Beginn. Es gibt jedoch einige Grund- und weitergehende Turnierregeln:
  • Die Spieler stehen an entgegengesetzten Enden des Tisches.
  • Sie schlagen den Puck hin und her, bis er in das Tor eines Spielers gelangt.
  • Das Spiel wird fortgesetzt, bis einer der Spieler eine gewisse Punktzahl, meist sieben oder neun Punkte, erreicht hat oder eine vor dem Spiel festgelegte Zeit abgelaufen ist.
  • Der Puck darf nur mit dem Schläger berührt werden, eine Berührung mit einem Teil des Körpers ist nicht zulässig.
  • Der Puck darf nicht blockiert werden, indem der Schläger darauf platziert wird.
  • Der Schläger darf nicht vom Spielfeld genommen werden.
Duke Berlin - AirhockeyDer Puck darf nicht geschlagen werden, wenn er trudelt, da sonst die Gefahr besteht, dass dieser vom Spielfeld abhebt und vom Tisch geschleudert wird. Um zu vermeiden, dass in Spielhallen Pucks mit hoher Geschwindigkeit durch die Luft fliegen, sind die Tische oft mit Netzen oder Plexiglas umstellt.


Quelle: wikipedia.de


Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Airhockey aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.


zurück
Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag
10.00 - 2.00 Uhr
Freitag, Sonnabend
10.00 -  4.00 Uhr
Sonntag
10.00 - 2.00 Uhr
Feiertag
10.00 -  4.00 Uhr

Wir weisen darauf hin, daß die Öffnungszeiten abhängig von der Auslastung ggf. verkürzt bzw. erweitert werden. An Feiertagen gelten die normalen Öffnungszeiten, sofern keine anderen Zeiten ausgehängt sind.
smartphone-app

Events

heutige Specials

Donnerstag, 14.November 2019

Umfrage

...welcher ist euer Lieblingsshot ???
       
LIVE
Sportübertragungen
Fußball, Eishockey u.a.

Aktionen

Facebook (unbestimmte Zeit / ganztägig)
Facebook
unbestimmte Zeit
ganztägig
weitere Informationen

Facebook